logo dght
logo vda
willkommen

Sachkunde für Privathalter/Innen: VORBEREITUNG

  1. Kontaktaufnahme mit einem/einer Dozent/in zum Sachkundenachweis gem. §2

  2. Verbindliche Anmeldung zur eintägigen Schulung

  3. Bestellung und Studium des Sachkundeordners im Onlineshop vor(!) der Schulung*

  4. Schriftliche Abschlussprüfung (Multiple Choice m. 48 Fragen; max. 5 Fehler)

  5. Zertifikatüberreichung/-versand

---

*= Im Sachkundeordner finden sich die prüfungsrelevanten Lerninhalte sowie in den Sachkundeordnern Aquaristik 1/3 aller Prüfungsfragen. Im aktuellen Sachkundeordner Terraristik sind die Fragen wegen zahlreicher Anpassungen nicht mehr enthalten; diese erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zu einer Schulung/ Prüfung digital (als .pdf) von ihrem Dozenten (ggfls. auf Anfrage).

In der Schulung selbst werden vor allem thematische Schwerpunkte gesetzt, so dass das Studium des Ordners vorab - neben der Schulung - eine grundlegende und notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche Prüfung ist.

Zur Sachkundeprüfung für Privathaltung werden keine speziell handelsrelevanten Fragen gestellt; bundeslandspezifische Gesetze werden nur für den eigenen Wohnort befragt.